Wir für Sie

Jahnschule Brühl
Kirchenstraße 21
68782 Brühl

Schulleitung
Juliane Groß
-Rektorin-


Schulverwaltung
Michaela Sichler
Telefon 06202 73370
Telefax 06202 780800
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Schulsozialarbeit
Friederike Rapp
Telefon 0176 12013760
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Hausmeister
Uwe Schwegler
Telefon 06202 605555
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kernzeit-Hortbetreuung
Maria Ruprecht
Zacharias Zimmermann
Telefon 06202 859675

Die Zweitklässler der Jahnschule zu Besuch im PfotenPark Pfeifer

Endlich war es soweit! Die Kinder der zweiten Klassen durften Ende April bei Sonnenschein und gutgelaunt den kurzen Weg zum PfotenPark in den Kleingärten Heiligenhag antreten.

Gespannt und neugierig hörten sie dem Besitzer Volker Pfeifer nach seiner Begrüßung zu, der ihnen anschließend die wichtigsten Regeln im Umgang mit fremden Hunden erklärte.
Mit den 3 „A“s liegt man (und besonders Kinder) immer richtig, wenn man einen fremden Hund trifft:
• nicht Anschauen
• nicht Ansprechen
• nicht Anfassen
Bis der Hund durch freundliches Näherkommen von sich aus signalisiert, dass er gerne Kontakt aufnehmen möchte - oder eben nicht. Diese Regel konnte dann gleich bei der Hündin Wilma geübt werden. Gerne ließ sich die etwas schüchterne Hundedame nach kurzer Zeit von den begeisterten Kindern streicheln und genoss es sichtlich. Hutch der „Chef des Rudels“ beeindruckt alle menschlichen Besucher durch seine Ruhe und Gelassenheit. Nach und nach kamen weitere Hunde dazu und die Kinder befolgten brav die „A“-Regeln. Besondere Freude hatten sie bei der etwas lebhafteren Hündin Maja und dem zum Abschluss dazugekommenen Schäferhund Rico.

Nach einer guten Stunde trennten sich die Schulkinder schweren Herzens von den Vierbeinern und nahmen viele tolle Eindrücke mit. Auch Kinder die zuvor sehr ängstlich gewesen waren, wurden zu kleinen Streichelexperten. Alle Kinder hatten an diesem Vormittag die Erkenntnis gewonnen, dass Hunde und Menschen individuell unterschiedliche Charaktere und „Persönlichkeiten“ sind. Wir bedanken uns herzlich bei den Menschen und Hunden des PfotenParks für ihre Offenheit und Bereitschaft uns in ihrem kleinen Reich Willkommen zu heißen.

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.