Wir für Sie

Jahnschule Brühl
Kirchenstraße 21
68782 Brühl

Schulleitung
Juliane Groß

  
Schulverwaltung
Michaela Sichler

Telefon 06202 73370
Telefax 06202 780800
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Hausmeister
Uwe Schwegler
Telefon 06202 605555
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kernzeit-Hortbetreuung
Maria Ruprecht
Zacharias Zimmermann
Telefon 06202 859675

In diesem Schuljahr erstmalig startete die Jahnschule in ihrer Gesamtheit eine Projektwoche zu dem Thema "Stopp".

Dabei ging es darum, dass die komplette Schule deutlich und einheitlich auf ein Regelwerk zurückgreifen kann, wenn ein Schüler oder eine Schülerin sich genervt von anderen fühlt. An unterschiedlichen Teilaspekten arbeiteten die Kinder 4 Tage lang intensiv an dem Regelwerk.

Am Schuleingang waren hierzu symbolisch 3 Gegenstände aufgestellt: Herz, Stop-Schild und Elefant.

18 Projektwoche 1 web

Denn es ging um eigene Gefühle (Symbol: Herz) und die des Gegenübers. Wichtig bei Provokationen ist es, sich erstmal eine dicke Haut (Symbol: Elefant) anzulegen und nicht darauf einzugehen.

18 Projektwoche 2 web

Wenn das "Nerven" so nicht endet, sollen die Kinder klar "Stopp" (Symbol: Stop-Schild) sagen und in einer Ich-Botschaft formulieren, dass sie wollen, dass der andere aufhört. Klappt dies nicht, so folgt erneut der Ausruf "Stopp" und die Information, dass das Kind einen Erwachsenen zur Hilfe holt. Dies ist dann folglich auch der letzte Schritt.

Die Kinder sollen befähigt werden, stark zu werden, Provokationen eigenständig abzuwehren und ihnen gegebenfalls entgegenzutreten, indem sie sich Hife holen.

 

Für die Kinder war es eine interessante Woche, die auch durch verschiedene Bastelarbeiten aufgelockert wurde.

18 Projektwoche 3 web

 

 

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.